Datenschutz
ipm-360 Login Suche Seite drucken

Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.

1. Erhebung und Verarbeitung von personenbezogener Daten
Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Protokolliert werden: Datum und Uhrzeit des Abrufs, Auflösung des Bildschirms, Betriebssystem, Browsername des anfragenden Rechners und Webbrowser. Diese Informationen dienen nicht dazu, Sie persönlich zu identifizieren und werden dauerhaft nur in anonymisierter Form gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken und dient dazu, die Leistungen unserer Dienste permanent zu verbessern. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen. Diese Informationen werden nicht an Dritte weiterverkauft oder zu Marketingzwecken eingesetzt. Die Informationen werden ausschließlich von uns erfasst und befinden sich in unserem alleinigen Eigentum. Wir geben personenbezogene Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung (siehe dazu „3. Bestellprozess“) die Übermittlung von Daten benötigen.

2. Newsletter
Um unseren E-Mail-Newsletter empfangen zu können, benötigen wir eine gültige E-Mail-Adresse, sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind (z.B. im Rahmen des so genannten Double-Opt-In-Verfahrens); diese Daten werden von uns elektronisch gespeichert und verarbeitet. Für den E-Mail-Newsletter kann es weiterhin erforderlich sein, dass wir Ihre Daten an mit der IPM United GmbH verbundene Unternehmen im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung weitergeben. Die Einwilligung zur Speicherung, Auswertung und Nutzung der Daten zum Versand des E-Mail-Newsletters können Sie jeder zeit widerrufen.

3. Bestellprozess
Im Bestellprozess übermitteln Sie uns persönliche Daten wie Name, E-Mail-Adresse, postalische Anschrift und Telefonnummer etc. Diese Informationen werden hauptsächlich für die Rechnungsstellung genutzt und um Sie zu kontaktieren, falls es innerhalb Ihres Kontos zu Problemen gekommen ist. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten auf das erforderliche Minimum. Diese Informationen werden nicht an Dritte weiterverkauft oder zu Marketingzwecken eingesetzt. Auch geben wir diese Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut).

4. Sicherheit
Alle unsere Prozesse sind darauf ausgerichtet Ihre personenbezogenen Daten durch Berücksichtigung der relevanten technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Wir sorgen dafür, dass jegliche Informationen, die Sie auf unserer Homepage eingeben, auf sichere Art und Weise behandelt werden. Alle Online-Transaktionen werden durch ein spezielles Sicherheitsprotokoll geschützt, das die Daten mit einer Verschlüsselung von 128 Bit überträgt. Wir verwendet hier einen weltweit anerkannten Sicherheitsstandard, die SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer) in der Version 3.0. Trojanische Pferde oder Viren sind nicht in der Lage, dieses Sicherheitsprotokoll direkt anzugreifen.

5. Löschung, Änderung und Auskunftsrecht
Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Sofern sie die Löschung ihrer bei uns erfassten persönlichen Daten erwünschen senden sie bitte eine E-Mail mit dem Titel „Löschung“ an: support@ipm-360.net Wenn Sie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten beziehungsweise deren Korrektur wünschen oder weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer uns überlassenen personenbezogenen Daten haben, kontaktieren sie bitte unseren Support unter der E-Mail Adresse: support@ipm-360.net oder über Telefon +49 (0)89 5155603-14. Der Support ist erreichbar montags – freitags 09:00 -18:00 Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten, weisen wir darauf hin, dass der Inhalt unverschlüsselter E-Mails von Dritten eingesehen werden kann. Wir empfehlen daher, vertrauliche Informationen verschlüsselt oder über den Postweg zuzusenden.

6. Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Wir verwenden Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIP()“, das heißt die letzten 8 Bit der  IP-Adresse werden gelöscht, bevor sie zur Auswertung übertragen werden. Eine eindeutige Identifizierung des Besuchers der Homepage ist damit ausgeschlossen.
Sie haben dennoch die Möglichkeit gegen die Datenerhebung und –speicherung durch Google Analytics zu widersprechen. Hierfür müssen Sie eine Erweiterung des Browsers, welche sich auf das Verhalten aller Webseiten auswirkt, einrichten. Folgen Sie dafür folgendem Link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

7. Änderungen dieser Bestimmung
Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zu ändern.

8. Einbeziehung
Mit der Nutzung unserer Webseite willigen Sie in die vorab beschriebene Datenverwendung ein.